Designerpapier selber machen 

Hallo liebe Bastelfans und herzlich Willkommen auf meinem Blog http://www.kreativstempel.com

Ich habe heute einen Hintergrund selbst gestaltet und mit einer Schablone und Fingerschwämmchen ein Designerpapier selbst kreiert. 

Als Grundkarte habe ich einen Cardstock in Bermudablau auf die Maße 21 cm x 14,85 cm geschnitten und bei 10,5 cm gefalzt. 

Als Mattung diente ein Stück Flüsterweißer Farbkarton in den Maßen 10 x 14,6 cm. 

Auf diesem Cardstock habe ich dann mit einer Schablone und Fingerschwämmchen mit Hilfe der Wischtechnik in kreisenden Bewegungen einen schönen Hintergrund in den Farben Bermudablau und Savanne gestaltet. 

Das nächste Mal werde ich die Farben jedoch etwas zarter aufstreichen. Es ist meiner Meinung nach zu intensiv geworden und für mich zu unruhig. Was meint ihr dazu? 😍 

Dann darf natürlich einwenig Dekoration nicht fehlen. Ich habe einen Streifen Bermudablauen Cardstock aufgeklebt, einen Banner ausgestanzt und mit einem netten Spruch versehen. 

Zusätzlich noch einpaar Blätter in Savanne und in Silberglitzer Farbkarton und schon sieht das Ganze viel edler aus ☺️. 

Eine schnelle und einfache Karte. Und man kann sich ganz einfach selbst einen schönen Hintergrund zaubern. Das werde ich demnächst noch öfter ausprobieren. 

Ich wünsche euch allen ein schönes Wochenende. 

LG Birgit 

Ein Kommentar zu „Designerpapier selber machen 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s